Projekt "bewegte Schule"

Unser Schuljahresziel:

Erreichen des Zertifikates "bewegte Schule"

 

Die Zertifizierung einer Schule mit dem Titel "bewegte Schule" erfolgt durch die Unfallkasse Sachsen in Zusammenarbeit mit der sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig.

 

Schwerpunkte unserer Konzeption sind:

 

bewegter Unterricht

- Singspiele - Bewegungslieder - kinesiologische Übungen - Stationsarbeit - Laufdiktate - Übungen zur Lockerung/Entspannung, offene Unterrichtsformen

 

bewegte Pause

- Erweiterung der Schulhofangebote - Möglichkeiten der Schlechtwetterpause im Schulhaus - Spielmöglichkeiten auf Gängen, im Zimmer

 

dynamisches Sitzen

- Nutzen von Sitzbällen, Sitzkeilen, Sitzkissen

- mehrfache Veränderungen der Sitzhaltung:

  auf dem Boden sitzen, liegen

  umgedrehter Stuhl- Grätschsitz mit Schultermuskelkräftigung

- Stehen, Gehen, Knien